en
Paintgalaxy +49 30 47 48 60 31
(bitte Oeffnungszeiten beachten)
Paintgalaxy +49 1525 18 51 700
(Mo-Fr 10-15 Uhr)
Paintgalaxy info@paintgalaxy.de

Paintball in der Halle mitten in Berlin Pankow

Das Spiel

Wenn du dich für Paintball in der Halle entschieden hast, hast du nicht nur eine wetterunabhängige sondern auch eine sehr sportliche Variante des Paintballs gewählt. Auf einem ca. 1000 m² großen Fläche ist es eurer Ziel von der einen Seite des Spielfeldes zu der Anderen zu gelangen ohne dabei selbst getroffen zu werden. Jedes Team beginnt an seiner eigenen Plattform, dann wird mit einem Buzzer das Spiel gestartet und nun darf jeder loslegen. Auf dem Feld sind Supair Deckungen positioniert, hinter diesen könnt ihr Deckung suchen. Nun habt ihr zwei Aufgaben: Ihr müsst die Plattform des anderen Teams erreichen ohne getroffen zu werden und ihr müsst das gegnerische Team davon abhalten eure Plattform zu erreichen. Euer wichtigstes Hilfsmittel ist ein Markierer gefüllt mit Farbkugeln (Paintballs), die ihr auf eure Gegner abschiessen könnt. Jeder Getroffene muss sofort die Hand heben und das Paintballfeld verlassen. Diese Spielart nennt man "Hit the Base". Zudem steht dir bei uns stets ein geschultes Service-Team als Ansprechpartner zur Verfügung.



Dauer und Rotationsprinzip

Jedes Spiel dauert oft nur wenige Minuten. Nach einem Spiel verlassen auch die Letzten das Spielfeld und jeder füllt seinen Markier auf und reinigt seine Sachen gegebenfalls von Treffern. Die Paintballs sind lediglich mit Lebensmittel-Farbe gefüllt und lassen sich von der Kleidung abwischen. Während ein Team sich also auf das nächste Spiel vorbereitet, spielt ein anderes Team auf dem Feld. Dies nennen wir Rotationsprinzip.



Schutz und Sicherheit

Jeder Spieler erhält zum Schutz eine Leih-Maske von uns und Frauen erhalten zusätzlich einen Brustpanzer für die Spieldauer. Gern kann man weitere Schutzkleidung entweder von zu Hause mitbringen oder bei uns leihen bzw. kaufen. Außerdem schützen euch die weichen Deckungen und ein ausgelegter Teppich vor Verletzungen. Ein gespanntes Netz und weitere Sicherheitsregeln sorgen ebenfalls dafür Unfälle zu vermeiden. Die gesamte Paintballanlage und die Leihausrüstungen entsprechen höchsten Sicherheitsansprüchen.



ACHTUNG

Paintball ist in Deutschland erst ab 18 Jahren gestattet, sofern mit bis zu 7,5 Joule Markierern gespielt wird. Für Kinder gibt es die Möglichkeit mit Paintballwaffen bis 0,5 Joule zu spielen(siehe Bereich Kinderpaintball auf unserer Internetseite).
Wir machen da keinerlei Ausnahmen. Bitte immer ein Identifizierungsdokument wie Ausweis oder Führerschein mitbringen.

Unserer Hausordnung (kann in der Halle jederzeit eingesehen werden) und den Anweisungen des Personals sind Folge zu leisten. Verboten ist Kleidung mit militärischem Hintergrund und somit jegliche Art von Armee- oder anderen Uniformen. Wenn Du einen eigenen Markierer mitbringst, muss dieser einen F-Stempel tragen, darf kein Real-Action-Markierer sein und darf die Schussgeschwindigkeit von 214fps nicht überschreiten. Außerdem sind bestimmte Paintballsorten in der Halle verboten. Da hier sehr oft die Bezeichnungen wechseln, ruf vorher an, wenn du sicher sein willst.